Sofortkontakt

Wichtige Mitteilung

BUCHEN SIE JETZT IHREN TERMIN ÜBER OSTERN!

Wenig Zeit? Lassen Sie sich über Ostern behandeln und verlieren wenige Arbeitstage!

 

MÄRZ- WOCHENENDE und OSTERN SONDERANGEBOT

Profitiere von tiefen Flugkosten im März oder fliege über Ostern und verliere wenige Arbeitstage!

 

BUCHE JETZT KOSTENLOSEN EIGNUNGSTEST!

Wir bieten kostenlosen Augenlaserkurzcheck an jederzeit in unserem Büro in Bern oder am 30. /31. März in Zug.

 

Patientenberichte

Unsere Kinderwunschbehandlung in Istanbul, Juli 2011, Isejnoska Meltena und Isejnoski Mehmet

Ich hatte vier Operationen gehabt. (Eileiterschwangerschaften) Nachdem haben wir uns für Künstliche Befruchtung entschieden. In der Schweiz hatten wir aber nie Glück. Auch nach sechs Künstlichen Befruchtungen hat es nie geklappt. Eines Tages im Mai 2011 hat mein Mann im Internet recherchiert und fand Dr. Gürkan Arikan aus der Türkei für IFV. Er war in Graz, Österreich und wir besuchten ihn dort um über die Künstliche Befruchtung zu sprechen und uns zu informieren. Eines Tages hatte er ein Seminar in Zürich und wir trafen ihn nochmal. Dort lernten wir swisslasik kennen und wir kamen mit ihnen in Kontakt. Danach haben wir uns für die künstliche Befruchtung in der Türkei entschieden. Swisslasik hat uns alles organisiert. Die Flüge, den Abholdienst, usw. Wir flogen in die Türkei und fanden dort unser Glück. Das Acibadem Spital war sehr gut, sehr sauber, sehr hygienisch, das Personal war sehr freundlich. Die Behandlung dauerte etwa 10-12 Tage. Die OP ist ohne Probleme verlaufen. Am 17.07.11 hatte ich meine OP. Am 22.07.11 hatte ich den Transfer, welcher auch sehr gut gelaufen ist. Danach sind wir wieder in die Schweiz zurück geflogen. Jetzt mussten wir auf die Blutentnahme am 2.08.11 bei meinen Hausarzt warten. Bereits am Nachmittag haben sie mich angerufen. Der Bescheid war positiv ! Wir haben uns nach so vielen Versuchen sehr darüber gefreut ! Wir haben unser Glück in der Türkei gefunden. Es hat endlich geklappt, unser Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich empfehle jedem das zu probieren - man weiss nie wo das Glück auf einen wartet - bei uns in der Türkei !

 
»» Lesen Sie die Erfahrungsberichte unserer zufriedenen Patienten

FUE für Männer

FUE für Eigenhaarverpflanzungen
FUE für Eigenhaarverpflanzungen



Haartransplantation
- eine sinnvolle Lösung bei Haarausfall

Ist der Haarausfall erblich oder hormonell bedingt, fallen die Haare - im Bereich des Haaransatzes, den Geheimratsecken und im hinteren Tonsurbereich - aus. Die unempfindlichen Haarwurzeln des Haarkranzes bleiben jedoch erhalten. Dies macht sich die moderne Haartransplantation zu Nutze und erreicht durch eine intelligente Umverteilung der Haarwurzeln dauerhaft natürlichen Haarwuchs.

Die Haartransplantation hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Dank moderner, mikrochirurgischer Techniken ist man heute in der Lage, eigene Haarwurzeln aus dicht behaarten Stellen zu entfernen und in kahle Stellen zu verpflanzen.

Ästhetische Resultate auf höchstem Niveau.

Das beste Resultat - also wenn man den Eingriff als solchen nicht erkennt - ist natürlich nur von einem professionellen Spezialisten zu erreichen. Das sind Fachärzte mit ihren Assistenten, die sich über Jahre mit dem Haarausfall und dessen Beseitigung beschäftigen.

Einmal transplantierte Haarwurzeln produzieren lebenslang gesundes Haar, so dass die Haartransplantation eine dauerhafte Hilfe darstellt. Das überzeugende Ergebnis: Nach Abschluss der oberflächlichen Wundheilungsphase produzieren die implantierten Haarwurzeln bereits nach zwei bis drei Monaten neue gesunde, kräftige Haare, die bis zum Lebensende erhalten bleiben. Die neuen Haare können ganz normal geschnitten, gewaschen, geföhnt, dauergewellt und gefärbt werden.

in den Haarkliniken in der Türkei werden allerneuste Methoden zur Eigenhaarverpflanzungen (Haartransplantation) angewendet. Einige Beispiele sind:

FUE Follicular Unit Extraction
Die FUE Behandlung ist nicht nur in der Türkei, sondern auf der ganzen Welt die neueste Technik der Haartransplantation. Es werden hierbei von den behaarten Stellen am Kopf lebendige Haarwurzeln abgetrennt, welche dann anschliessend in die unbehaarten Stellen eingepflanzt werden. So wird ein sehr natürliches Ergebnis erzielt. Die bei einer Haartransplantation angewandte FUE-Behandlung ist die aktuell modernste Methode.

Der Unterschied zur FUT Behandlung liegt darin, dass die Grafts direkt aus der Haarwurzel in der Haut abgenommen wird. Da zur Entnahme keine Lanzette oder Skalpelle verwendet werden, entstehen an diesen Stellen auch keine Narben. So können Sie schon innerhalb kurzer Zeit einen vollen Haarwuchs erkennen. Beide Techniken verwenden jedoch dieselbe Einpflanzung, der Unterschied besteht lediglich in der Entnahme der Grafts. Beide Methoden der Haartransplantation führen letztendlich zum gewünschten Erfolg.

Wann muss die FUE Methode (FOLLIKEL UNIT EXTRAKTION) gewählt werden:

Die FUE Methode ist dann besser geeignet, wenn Sie die Haare nach dem Einstellen des Haarwachstums kurz (kürzer als 0,5 cm) tragen möchten, da an der Entnahmestelle keine Narbe sichtbar bleibt.

Manchmal ist am Kopf keine ausreichende Spendestelle für die Haartransplantation vorhanden. In so einem Fall ermöglicht die FUE Methode auch Haartransplantationen von anderen Körperhaaren vorzunehmen. Selbstverständlich gilt hier auch, dass es die eigenen Haare sein müssen. Nach und nach passen sich die verpflanzten Körperhaare den Eigenschaften der umliegenden Kopfhaare bis zu einem gewissen Grad an. Weiterhin ist besonders jungen Personen mit einer elastischen Haut die FUE Technik für eine Haartransplantation zu empfehlen.

Phasen der FUE Behandlung:

  • Die Haare im Nacken werden vor der Haartransplantation rasiert. Hierbei wird eine grössere Fläche vorbereitet.
  • Die Entnahmestellen für die Haare werden lokal betäubt.
  • Nun werden die Haarwurzeln entnommen.
  • Bis die erwünschte Graftanzahl erreicht wird, sind manchmal Bearbeitungen in mehreren tageschritten erforderlich.
  • Die Haarwurzeln werden anschliessend operativ eingepflanzt.


Wie lange dauert die Behandlung?
Solch eine Behandlung dauert in etwa 3-5 Stunden. In der Regel ist für die gesamte Haartransplantation ein Zeitraum von ca. 2 Tagen einzuplanen. Dies kann sich aber Person zu Person variieren. Senden Sie bitte folgende Fotos an Opens window for sending emailinfo(at)swisslasik.ch somit ein Plan der Behandlung gemacht werden kann:

von vorne, Kopf leicht gebeugt,

von der Seite,

von oben,

von der Spenderfläche (Haarkranz).

Nach Erhalt dieser Fotos können unsere Ärzte Ihnen mitteilen ob Ihre Haare für eine Haartransplantation geeignet sind, welche Methode eher in Frage kommt und wie viele Grafts Sie für ein zufriedenstellendes Ergebnis benötigen werden.
 
Noch Fragen? Wir freuen uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

FUE, FUT, Istanbul, Antalya, Izmir, Türkei